Donnerstag, 3. März 2016

Reader Problems Tag

1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SuB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest? 

Also wenn ich nicht schon längst ein Buch im Auge hätte, würde ich mir zu bestimmten Büchern Rezensionen durchlesen und mich dadurch für ein Buch entscheiden. Wenn das aber nichts hilft frage ich Melissa und spam sie auf Whatsapp und auf Snapchat zu und nerve sie so lange, bis ich (bzw. wir)  ein passendes Buch gefunden habe. 

2. Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du es ab oder bist du entschlossen das Buch zu beenden? 

Am Anfang habe ich mich immer durch einige Bücher gequält, aber momentan pausiere ich sie oder breche sie ganz ab. Bei mir endet es nämlich sonst in einer Leseflaute und dann schnappe ich mir lieber ein anderes Buch und quäle mich nicht unnötig durch ein nicht so gutes Buch. 

3. Das Ende des Jahres naht und du bist soooo dicht dran die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen.. Aber trotzdem bist du doch so weit entfernt. Versuchst du aufzuholen und wenn ja, wie? 

Wenn es nur noch 2 oder 3 Bücher bis zu meinem Ziel sind, dann würde ich auf jeden Fall versuchen aufzuholen und vielleicht mit Melissa einen Leseabend machen. Wenn ich es trotzdem nicht schaffen sollte, wäre es natürlich ärgerlich aber ich lese die Bücher lieber genau und würde dann beim nächsten Mal versuchen mein Ziel zu erreichen. 

4. Die Titelbilder einer Reihe die du liebst PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um? 

Wenn ich eins nicht ausstehen kann, dann ist es sowas!!! Jedes Mal frage ich mich, wieso man mitten in einer Reihe das Cover, die Schriftart, das Verlagszeichen oder die Größe ändert oder von vornherein einfach nicht passende Cover und/oder Farben wählt. Das bleibt für mich ein ewiges Rätsel!!! Ich bekomm dadurch oft schlechte Laune oder kaufe die Bücher erst gar nicht. Meistens heule ich mich bei meinen Abs-Mädels (besonders bei Melissa) aus... arghhh 

5. Jeder- aber auch absolut JEDER! - liiiiieeeeebt ein Buch, das du wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht deine Gefühle? 

Wie so oft wenn ich mich ausheulen oder aufregen muss, tu ich dies bei Melissa ( oh man immer bekommst du alles ab :D) Es gibt so viele Bücher die ich nicht mochte und alle anderen haben sie geliebt.. * hust Weil ich Layken liebe hust hust* 

6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen- in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um? 

Ich lese sehr selten in der Öffentlichkeit, also kann mir das eigentlich gar nicht passieren. Und wenn doch, dann hmpf gute Frage. 

7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast ist gerade erschienen, aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzen Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir sie Fortsetzung? Heulst frustriert ?!?!?!?

Ich lese dann meistens die ganzen vorherigen Bände nochmal. Am Anfang ist es vielleicht eine Überwindung aber nach ein paar Seiten packen mich die Bücher erneut und ich habe das re-readen (besonders durch Selection 1-2) lieben gelernt. 

8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet? 

Ich sage einfach so wie es ist. Ich möchte keines meiner Bücher verleihen, weil ich damals schlechte Erfahrungen gemacht habe und die Bücher lieber bei mir behalten würde. 

9. Leseflaute! Du hast im letzen Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand?

Zu dieser Frage gibt es einen sehr ausführlichen Post hier auf meinem Blog. Wenn es euch interessiert, wie ich meine Leseflauten überwinde, dann klickt *hier* 

10. Es gibt diesen Monat so, sooooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst- Wie viele davon kaufst du tatsächlich? 

Oh Gott meistens alle.. Deswegen bin ich auch fast immer pleite :D 

11. Tja, nun hast du sie gekauft und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen. Wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest? 

Manchmal beginne ich sie direkt ein paar Tage nachdem ich sie gekauft habe, aber manchmal kann es auch passieren, dass sie Monate auf meinem SuB bleiben :/ 



Ich hoffe euch haben meine Antworten gefallen.  Ich tagge jeden der Lust hat :-)

1 Kommentar:

  1. 2.Versuch für diesen Kommentar :b (es ist einfach schon spät)
    Also ich kann nur sagen die meisten Fragen habe ich ja ähnlich beantwortet wie du :P und oja Probleme mit Buchcovern oder Verlagszeichnen, das ist ein Thema über das wir uns Stunden lang aufregen könnten :O toller Post (wie immer) ❤

    AntwortenLöschen