Sonntag, 24. September 2017

Bücher, die ich 2017 noch lesen möchte!

Hey ihr Lieben, 
langsam neigt sich das Jahr 2017 dem Ende zu und daher habe ich mir ein paar Bücher rausgesucht, die ich in den letzten 3 Monaten noch lesen möchte. Lasst mich gerne wissen, ob auch ihr so eine kleine Liste habt und wenn ja, welche Bücher draufstehen :-) 




Angelfall von Susan EE

Dieses Buch möchte ich schon lange lesen, aber ich habe auf den Erscheinungstermin des letzten Teils gewartet, um zu entscheiden, wann ich die Trilogie anfangen möchte. Nun ist der Erscheinungstermin schon länger bekannt und ich habe das Buch immer noch nicht gelesen. Das möchte ich aber unbedingt ändern! 




Sonntag, 3. September 2017

Never will I ever Tag!

Hey ihr Lieben, 

heute gibt es einen Tag von mir, den ich bei der lieben Melissa gesehen habe. Ich finde diesen Tag ganz interessant und dachte mir, den muss ich auch unbedingt machen :-) 


Frage 1: Niemals werde ich dieses Paar shippen

Dort ist mir direkt ein Paar eingefallen, welches ich einfach nur schrecklich fand. Die Rede ist von Tessa und Hardin aus der After-Reihe. Die beiden haben für mich fast ausschließlich nur die schlechten Seiten einer Beziehung präsentiert und ihre Art zu "lieben" war definitiv nicht gesund und hat vor allem den jungen Lesern ein völlig falsches Bild vermittelt.



Freitag, 1. September 2017

Rezension: Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten von Jennifer Wolf

Quelle: Carlsen 

Taschenbuch: 272 Seiten 
Verlag: Carlsen 
Sprache: Deutsch 
Preis: 7,99 (D) 

Inhalt:

Der Frühling bringt Blumen, der Sommer den Klee. Der Herbst bringt die Trauben, der Winter den Schnee.. 

Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Für wen würde sie ihr Leben hergeben?

Donnerstag, 31. August 2017

Hey Blog, ich habe dich vermisst!

Hey ihr Lieben, 

ich weiß gar nicht, wie ich diesen Post anfangen soll, denn das letzte Mal ist schon ziemlich lange her. Ich möchte euch hiermit kurz erklären, wieso ich so lange weg war und wie es in Zukunft hier und auch auf meinem Instagramaccount weitergehen wird. Ehrlich gesagt hatte ich diese lange Pause gar nicht geplant, denn anfangs wurde sie mir wegen den Prüfungen und allem drum und dran eher aufgezwungen. Nachdem ich im Mai meine Prüfungen beendet hatte, habe ich erstmal die Zeit ohne Schule genossen und mich absolut gar nicht mit dem Schreiben oder Lesen beschäftigt. Dadurch ließ meine Motivation leider immer mehr nach. Ich wusste aber dennoch, dass ich diese Hobbys auf keinen Fall aufgeben möchte und definitiv zurück kommen werde- und hier bin ich wieder. Es ist absolut merkwürdig aber auch gleichzeitig fühlt es sich wieder total richtig an. Ich habe das Bloggen ziemlich vermisst aber die Pause habe ich gebraucht. Ich habe mich in dieser Zeit mit vielen anderen Dingen beschäftigt und gemerkt, dass der Druck zu bloggen immer mehr von mir abgefallen ist. Auch jetzt spüre ich keinen Druck und genau deshalb habe ich so unglaubliche Lust zu bloggen! 

Dienstag, 25. April 2017

Rezension: Love and Confess von Colleen Hoover

Quelle: dtv 

Broschiert: 380 Seiten
Verlag: dtv 
Sprache: Deutsch 
Preis: 12,95 (D)
Originaltitel: Confess 

Inhalt: 

Sind sie bereit, für ihre Liebe alles zu riskieren? 

Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurück lassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen - vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihm wichtig ist..